s.m.a.r.t.

Muster und Prototypen

s.m.a.r.t

Je nach Situation und Ihren individuellen Bedürfnissen bieten wir in England, Amerika und China schnelle Vor-Ort-Lösungen für die Fertigung von Musterleiterplatten und Prototypen.

s.m.a.r.t. ist unsere einzigartige hauseigene Muster- und Prototypenwerkstatt in Shenzhen, China. 2008 gegründet, repräsentiert sie unsere technische Expertise und unser Know-how. s.m.a.r.t. ist ein Joint Venture zwischen CML EurAsia und einem unserer langjährigen Partner.

s.m.a.r.t. unterstützt Sie bei der Musterfertigung, Produktion, Analyse, Qualitätssicherung und Schulung im Segment Leiterplatten, damit Sie an jedem Punkt Ihrer Wertschöpfungskette Spitzenleistungen erbringen können.

2008

Gründung in Shenzhen 2008

4645 m²

4645 m² Fertigungskapazität pro Monat

12

12 CAM-Mitarbeiter

90

90 Mitarbeiter in der Qualitätssicherung und Produktion

Musterfertigung

s.m.a.r.t. ermöglicht unseren Kunden das Prototyping und die Bemusterung von Kleinserien sowie die Durchführung modernster Analysen und Untersuchungen. Das s.m.a.r.t.-Verfahren gewährleistet die hohe Qualität der Leiterplatte, bevor sie in Serie geht.

Modellierung

Unsere Experten beraten Sie hinsichtlich der Entwicklung eines praxisorientierten Designs für die Produktlebenszeit der Leiterplatten. So können Sie Ihre Prozessproduktivität optimieren, bevor Ihre Leiterplatte in die Fertigung geht.

Analyse

Unsere hochqualifizierten Spezialisten arbeiten mit diversifizierter Technologie und überlegener Infrastruktur in einer ausgereiften und modernen Produktionsumgebung. So können sie Ihnen detaillierte Analysen und eine lückenlose Dokumentation nach VDA 6.3 zur Verfügung stellen.

Forschung und Entwicklung

Für Langzeittests und Materialvalidierungen verfügt s.m.a.r.t. über ein Labor für Qualitäts.- und Zuverlässigkeitstests mit umfangreichen Prüfeinrichtungen. Dazu gehören die Prüfung der Lötfähigkeit mit Benetzungswaage, SIR- und CAF-Beständigkeitsprüfungen, Feuchte-Wärmelagerung und Temperaturzyklen und Temperaturschock-Kammer.

„Die praxisorientierte Schulung bei s.m.a.r.t. war eine wertvolle Erfahrung für mich, um mehr darüber zu erfahren, wie CML seine Partner einbindet. Ich konnte vier Tage lang Einblicke in jeden Produktionsschritt von der Rohstoffannahme bis zur Qualitätskontrolle gewinnen. Mit dem bei s.m.a.r.t. gesammelten Wissen bin ich nun in der Lage, Leiterplatten effizienter zu gestalten.“

Produktentwicklung, SERO Germany

Schulung

Als Teil unserer s.m.a.r.t.-Philosophie bieten wir unseren Kunden auch praxisorientierte Schulungen an, damit sie unsere Prozesse und die Rolle unserer Partner besser verstehen. Diese Schulungen helfen unseren Kunden, ihr individuelles Leiterplattendesign und den Herstellungsprozess nachzuvollziehen, zu optimieren und diese Effizienz in die Massenproduktion zu übertragen. Das Ergebnis sind hochwertigere und kostengünstigere Leiterplatten in der gesamten Wertschöpfungskette.